Die Tour du Mont-Blanc

Bekleidung

Wie kleidet man sich für die TMB

img-7025_124_l.jpg

Die Wahl der Bekleidung entscheidend für den Komfort und das Wohlergehen des Wanderers. Viele Firmen erzeugen spezielle Kleidungsstücke für den Wandersport und die Outdoor-Aktivitäten, die gute Schweißabgabe, Leichtigkeit und Wärmeisolierung garantieren; schichtweise Bekleidung garantiert Komfort.

  • Winterhaube: Bei Kälte
  • Sommerkappe: Als Sonnenschutz
  • Sonnenbrille: Um Rötungen und Entzündungen vorzubeugen
  • Handschuhe: Bei Kälte
  • Poncho: Um den Körper und den Rucksack vor Regen zu schützen (Achtung, er ist nicht atmungsaktiv)
  • Halswärmer: Bei Kälte und Wind